FAQs

Was ist ein Senior Seminarschauspieler?

Ein Senior Seminarschauspieler hat bereits mehrjährige Erfahrung in der Praxis und kann zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Seminarschauspieler als Co-Trainer eingesetzt werden. Er unterstützt den Trainer auf dessen Wunsch in Konzeption, Durchführung und Nachbereitung und ist in der Lage kleinere Einheiten unter Supervision des Trainers selbständig durchzuführen.

Darf jeder Trainer mit einem Seminarschauspieler arbeiten?

Nein. Für die Arbeit mit einem zertifizierten Seminarschauspieler ist eine „Train-the-Trainer-Ausbildung“ nötig, die sowohl Einsatzmöglichkeiten von, als auch konkrete Übungen mit Seminarschauspielern lehrt, und regelmäßig von der Institut Synergie GmbH angeboten wird. Hier erlernen Trainer die entspechenden Übungen zur Arbeit mit der Methode und erfahren, wie sie welche Reaktionen beim Seminarschauspieler abrufen.

Brauchen Seminarschauspieler eine spezielle Ausbildung?

Wenn Sie uns fragen: Unbedingt. Im Rahmen ihrer Arbeit mit Trainern und Coaches benötigen die Seminarschauspieler deutlich mehr Kompetenzen als “nur” eine überzeugende Spielleistung. Seminarschauspieler müssen eine stets gleichbleibend Qualität und eine hohe Performance über einen langen Zeitraum liefern. Für ihren Einsatz benötigen sie zudem die Kenntnis der gängigen Kommunikationsmodelle und nicht zuletzt ein umfassendes Wissen über Lernpsychologie und Didaktik.

Wie läuft die Ausbildung eines Seminarschauspielers ab?

Jeder Seminarschauspieler absolviert nach seiner staatlichen Schauspiel-Ausbildung eine einjährige Zusatzausbildung zum Seminarschauspieler bei der Institut Synergie GmbH. Für den Antritt der Ausbildung durchlaufen die angehenden Seminarschauspieler ein strenges Casting. Nach dem Jahr geht der „Neuling“ unter Supervision eines erfahrenen Kollegen mit ins Training. Dort hat er seine ersten Einsätze mit „echten Teilnehmern“. Wenn er auch diese Hürde genommen hat, geht er an der Seite eines Trainers der Institut Synergie GmbH ins Training und Coaching. Erst danach wird er auch zertifizierten Trainern von außerhalb zur Verfügung gestellt.

Wo werden Seminarschauspieler eingesetzt?

Seminarschauspieler werden sowohl in Training und Coachings, aber auch als Mystery-Shopper, Schauspieler in Lernfilmen und Gegenüber im Assessment eingesetzt. Im Training stehen Seminarschauspieler als interaktiver Lernpartner zur Verfügung. Als Verhaltensexperten schlüpfen sie dabei in jede, vom Teilnehmer geschilderte und vom Trainer geforderte, Rolle. Da sie gelernt haben, Verhalten genau zu beobachten, konkret zu beschreiben, genaues Feedback zu geben und dieses zu begründen, sind sie für das Trainieren von Kommunikationssituationen aller Art prädestiniert.

Welche schauspielerischen Methoden werden angewandt?

Die Arbeit der Seminarschauspieler basiert auf einer Reihe von schauspielerischen Methoden. Schauspieler mit Impro-Erfahrung und Schauspieler, die über den „emotionalen Weg“ kommen, sind für unsere Arbeit besonders geeignet.

Könnte ein Seminarschauspieler ein Training alleine durchführen?

Nein. Der Seminarschauspieler agiert ausschließlich als „Werkzeug“ des Trainers. Der Trainer hat die Führung des gesamten Ablaufs und sitzt während des 3-stufigen Rollenspiels neben beiden Akteuren. So hat er einen objektiveren Blick auf das Geschehen und führt die Regie entsprechend der gewünschten Situation.

Seiten Layout auswählen
Kopfzeile Position
Untermenü Stil
REGISTRIEREN UND MEHR ERFAHREN!
Sie möchten sich die einzelnen Seminarschauspieler im Detail ansehen, mehr über sie erfahren oder einzelne Schauspieler gezielt buchen?

Dann lassen Sie sich dafür freischalten: registrieren Sie sich hier kostenfrei und unverbindlich bei uns.